logo neu

Wirtschaftsschule

heffner-2014hp

 

Abteilungsleiterin: 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können  

 

 

 

 

Konzept

Die Wirtschaftsschule ist eine zweijährige  Berufsfachschule, die zur Fachschulreife (Mittlere Reife)  führt.


Sie vermittelt eine berufliche Grundbildung mit dem Schwerpunkt wirtschaftlicher und informationstechnischer Kenntnisse und Fertigkeiten und vertieft die Allgemeinbildung.
Die Wirtschaftsschule bereitet so auf den Berufseintritt vor und ermöglicht den Besuch weiterführender Schulen.

WS-neu

 

Nähere Beschreibung zu den Berufskollegs, Wirtschaftsgymnasium und Berufsschule finden Sie unter dem Menüpunkt Schularten.

 

Voraussetzungen zur Aufnahme aus den folgenden Schularten:

  • Hauptschule

    Abschlusszeugnis
    der Hauptschule
    Für einen erfolgreichen Abschluss wird ein Durchschnitt aus den Hauptfächern Deutsch, Englisch Mathematik mind. 3,0 oder besser empfohlen.

  • Realschule

    Versetzungszeugnis in die Klasse 10

    Abgangszeugnis der Klasse 9 (Durchschnitt aus Deutsch, Englisch und Mathematik 4,0 oder besser und maximal in einem Fach die Note „mangelhaft“).

  • Gymnasium

    Versetzungszeugnis in die Klasse 9 (achtjähriger Bildungsgang) oder Klasse 10 (neunjähriger Bildungsgang).

    Abgangszeugnis der Klasse 8 (achtjähriger Bildungsgang) oder der Klasse 9 (neunjähriger Bildungsgang). Wobei der Durchschnitt aus Deutsch, Englisch, Mathematik 4,0 oder besser sein muss und nur in einem dieser Fächer die Note „mangelhaft“ erteilt sein darf.

     

 Anmeldung

  • Vollständig ausgefülltes Anmeldeformular mit Passbild
  • Für die Bewerbung: unbeglaubigte Kopie des Halbjahreszeugnisses
    Am Anmeldetag: beglaubigte Kopie des Abschluss- bzw. Versetzungszeugnisses
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Angaben über den bisherigen Bildungsweg
  • Die Anmeldung muss bis zum 1. März bei der Schule eingegangen sein!

Informationsabend und sonstige Termine: siehe Terminkalender.