logo neu

BK Fremdsprachen

hasfeld-2014hp

 

Abteilungsleiter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

Konzept

Das zweijährige kaufmännische Berufskolleg Fremdsprachen führt zur Fachhochschulreife und berechtigt unmittelbar zu einem Studium an einer Fachhochschule in Baden-Württemberg. Nach einem 6monatigen Praktikum oder einer Berufsausbildung wird die Fachhochschulreife bundesweit anerkannt.

Bei einer Belegung von Zusatzunterricht im zweiten Jahr und Ablegung einer weiteren Prüfung kann der Abschluss „staatlich geprüfter Wirtschaftsassistent“ erworben werden. Anschließend kann nach einem weiteren Jahr an der Wirtschaftsoberschule die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) erlangt werden.

  • Fachhochschulreife
  • "staatlich geprüfte/r Wirtschaftsassistent/in"
bkf schema

 

Im Bereich Downloads / Anmeldeformulare können Sie neben dem Anmeldeformular, welches Sie zu Ihrer Bewerbung benötigen, auch das Informationsblatt für weitere Informationen (Stundentafel, Prüfungsfächer usw.) anschauen und herunterladen als PDF-Datei.

Voraussetzungen zur Aufnahme

  • Abschluss einer Realschule / Werkrealschule (Mittlere Reife)
  • Abschluss einer zweijährigen Berufsfachschule (z.B. Wirtschaftsschule) - Fachschulreife
  • Gymnasium
    Versetzungszeugnis der  9. Klasse (G8)
    Versetzungszeugnis der 10. Klasse (G9)
  • gleichwertiger Bildungsstand (Hauptschulabschluss + Berufsausbildung)

In Englisch wird mindestens die Note befriedigend (3) vorausgesetzt!

Anmeldung

  • Vollständig ausgefülltes Anmeldeformular mit Passbild
  • Für die Bewerbung: unbeglaubigte Kopie des Halbjahreszeugnisses
    Am Anmeldetag: beglaubigte Kopie des Abschluss- bzw. Versetzungszeugnisses
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Angaben über den bisherigen Bildungsweg
  • Die Anmeldung muss bis zum 1. März bei der Schule eingegangen sein!

Informationsabend und sonstige Termine: siehe Terminkalender