logo neu

Schüleraustausch Spanien

Carmona - Mosbach – Mosbach - Carmona
Wir begrüßen unsere Gäste des diesjährigen LES-Spanien-Schüleraustausches

d flagge    sp flagge
Am Dienstag, 19. September werden 24 Schülerinnen und Schüler der I.E.S. Maese Rodrigo aus Carmona (http://www.iesmaeserodrigo.es/) mit ihren 4 begleitenden Lehrern in Mosbach erwartet. Vom 5. bis 12. Oktober werden dann 20 Schülerinnen und Schüler aus unserem Wirtschaftsgymnasium und BK Fremdsprachen zum Gegenbesuch nach Spanien reisen.

Carmona ist eine typisch andalusische Kleinstadt, 43km nordöstlich von Sevilla am Río Guadalquivir mit rund 28.000 Einwohnern (http://www.turismo.carmona.org/turistavirtual.htm). Ziel des Austauschs ist es, Einblicke in die Kultur und das Alltagsleben des Gastlandes zu gewinnen, dabei die eigenen Sprachfähigkeiten zu verbessern und hoffentlich auch Freundschaften zu schließen.

Aus diesem Grunde werden die Aktivitäten bei den jeweils einwöchigen Aufenthalten immer gemeinsam mit den Gastgebern durchgeführt. In Mosbach beginnt der Austausch mit einer Paddeltour auf dem Kocher als „social event“ zum Kennenlernen, dem sich dann Ausflüge nach Schwetzingen/Mannheim und nach Schwäbisch Hall/Rothenburg o.T. anschließen. Das Wochenende wird in der Gastfamilie verbracht und kann zu Ausflügen in die nähere Umgebung z.B. nach Heidelberg genutzt werden. An 2 Tagen besuchen die spanischen Austauschschüler den Unterricht an der LES und präsentieren Kurzreferate über Spanien, die Region Andalusien und ihr Alltagsleben.

Der Gegenbesuch in Carmona läuft nach dem gleichen Konzept ab, wobei Ausflüge nach Cordoba und natürlich Sevilla auf dem Programm stehen. Claudia Schäfer und Julia Schwing begleiten die LES-Schüler nach Carmona. Wir freuen uns auf unsere Gäste und hoffen auf ein gutes Gelingen.