logo neu

Trommeln geht durch Mark und Bein

Im Theaterkeller trafen sich dieser Tage die VABO-Klassen, um mit Frau Angelika Senk, eine erfahrene Trommellehrerin und ehemalige Schulleiterin das Trommeln zu lernen. Jeder kann trommeln, meinte sie, aber gemeinsam einen Rhythmus zu finden, ist nicht leicht. “Hört auf euren Herzschlag, das ist der Rhythmus des Lebens, er bestimmt den Takt“, so begann Frau Senk die nicht einfache Aufgabe, alle Trommelindividuen zu einer gemeinsamen Trommelschlagabfolge zu vereinen. Kein leichtes Unterfangen, denn einige aus ihrem Heimatland schon Trommelerfahrungen mitbrachten, andere wiederum schwer in der Lage waren, sich zu konzentrieren und auf die anderen zu hören. Aber mit Geduld und viel Übung brachte die Gruppe die Wände zum Beben und die Luft zum Vibrieren. Ein tolles Gefühl, wenn der Rhythmus stimmt und die Trommeln im Gleichklang dröhnen. „Vielleicht schaffen wir es, bei der Abschlussfeier eine Trommelsession auf die Beine zu stellen“, meinte Frau Maurer-Wäcker.

  • trommler1kl
  • trommler2kl
  • trommler3kl
  • trommler4kl
  • trommler5kl
  • trommler6kl